Infos

Wichtiges im Überblick

Betreuungszeiten

  • 25 Stunden: Montag – Freitag 7:30 – 12:30 Uhr
  • 35 Stunden: Montag – Donnerstag 7:00 – 14:15 Uhr / Freitag 7:00 – 13:00 Uhr
  • 35 Stunden: Montag, Mittwoch, Freitag 7:00 – 12:30 Uhr / Dienstag, Donnerstag 7:00 – 16:15 Uhr
  • 45 Stunden: Montag – Donnerstag 7:00 – 16:30 Uhr / Freitag 7:00 – 14:00 Uhr

Bring- und Abholzeiten

Wir bitten Sie, Ihr Kind bis spätestens 9.00 Uhr in die Kita zu bringen, da unser Tagesablauf mit dem Begrüßungskreis, Frühstück, usw. startet. Es hat ausreichend Zeit sich zu orientieren und seinen Platz in der Gruppe zu finden. Kinder die später kommen, haben oft Schwierigkeiten sich in bereits gebildete Gruppen oder in das Freispiel einzufügen. In Ausnahmefällen, die ein rechtzeitiges Bringen nicht möglich machen (z.B. Arztbesuch o.Ä.), geben Sie bitte frühzeitig Bescheid.

Bei Kindern, die die Einrichtung nur Vormittag besuchen, sind die Abholzeiten 12.00 Uhr – 12.30 Uhr.

 

Bitte beachten: Unsere Aufsichtspflicht beginnt erst bei der Übergabe des Kindes durch die Eltern an die ErzieherInnen und endet bei der

Abgabe an die Eltern.

Urlaubszeiten

In folgenden Zeiten ist die Einrichtung geschlossen:

  • Wochen in den Sommerferien
  • 2 Teamtage
  • 1 Betriebsausflug
  • zwischen Weihnachten und Neujahr

Die genauen Zeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Tagesablauf

7.00-9.00 UhrKinder werden gebracht, Freispiel
9.00-10.45 UhrFrühstückszeit, Mund ausspülen
10.45-12.00 UhrAngebote, Freispiel auf dem Außengelände, Abschlusskreis
12.00-12.45 UhrAbholzeit der 25 Std.-Kinder,Mittagessen
12.45-15.00 UhrMittagsschlaf/Mittagsruhe, Freispiel, Angebote
15.00 UhrNachmittagsnack
15.20-16.00 UhrFreispiel, Freispiel auf dem Außengelände
16.00-16.30 UhrAbholdienst

Fehltage

Kann Ihr Kind die Kindertageseinrichtung nicht besuchen, sind Sie gebeten, dieses den MitarbeiterInnen frühzeitig mitzuteilen. Bei Kindern, die am Mittagessen teilnehmen ist eine Abmeldung bis 9.00 Uhr erforderlich, da sonst das Essensgeld berechnet werden muss.

Ansteckende Krankheiten (wie z.B. Scharlach, Windpocken, Röteln, Bindehautentzündung, Läuse usw.) sind umgehend zu melden.

Spielzeugtag

Einmal in der Woche können die Kinder ein Spielzeug von Zuhause mitbringen. An den anderen Tagen bitte das Spielmaterial Zuhause lassen (ausgenommen wichtige Kuscheltiere für die Kinder unter drei Jahren). Für dieses mitgebrachte Spielzeug sind die Kinder zuständig, d.h. wir übernehmen im Falle des Verschwindens oder eines Schadens keine Verantwortung! Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind nur ein Spielzeug in die Einrichtung mitnimmt und dass es keine Kleinteile wie z.B. Lego, Playmobil o.Ä. sind.

Kleidung der Kinder

Bitte ziehen Sie Ihrem Kind „kindergartengerechte Kleidung“ an und geben Sie ihm entsprechende Kleidung für drinnen und draußen mit.
In den Kita-Räumlichkeiten tragen wir Puschen, bzw. Stoppersocken.
Alle Kleidungsstücke sowie Schuhwerk bitte mit dem Namen des Kindes beschriften.